Nachweis von Mauke (Agrobacterium vitis) in Reben

Der Nachweis erfolgt mikrobiologisch und molekularbiologisch. Die Probenahme muss durch geschultes Personal aus unserer Arbeitsgruppe erfolgen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Günther Buchholz oder Mario Braun


« Voriger Eintrag • Nächster Eintrag »

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar schreiben

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden