Molekulare Pflanzenzüchtung

Die Arbeitsgruppe "Molekulare Pflanzenzüchtung" beschäftigt sich mit anwendungsorientierten Aspekten zur züchterischen Verbesserung von Kulturpflanzen. Das methodische Spektrum umfasst pflanzliche Gewebekulturtechniken, molekularbiologische Analysen und auch die genetische Transformation von Pflanzenzellen.

Im Mittelpunkt unseres Interesses stehen die Medizinalpflanze Johanniskraut (Hypericum perforatum), die Leguminose Ackerbohne (Vicia faba) und eine Sonderform des Bergahorns, der Riegelahorn (Acer pseudoplatanus).

Laufende Projekte

Riegelahorn

HypericumDH

Gewebekultur für Vicia faba

Agrobacterium-vermittelte Transformation

Kontakte

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Go to top